Leidenschaftliche und talentierte Fußballer können sich HIER für den Sichtungstag der SpVgg Unterhaching und des DFI Bad Aibling anmelden.


 

Die SpVgg Unterhaching und das DFI Bad Aibling suchen die besten Spieler aus dem Oberland!

 

 

Den besten Fußballern der Region bietet sich am 10. Mai ab 18 Uhr eine ganz besondere Chance - die SpVgg Unterhaching und das DFI Bad Aibling führen eine gemeinsame Talentsichtung durch!

 

Die Kooperation der beiden Vereine macht es möglich, dass sich die Teilnehmer für alle Spielklassen qualifizieren können: Ob Juniorenbundesliga oder Bayern-, Landes- und Bezirksoberliga, die Plattformen, auf denen sich die Talente weiterentwickeln können, sind hervorragend!

 

Jahr für Jahr schaffen Spieler der SpVgg Unterhaching den Sprung in den bezahlten Fußball, was eine Bestätigung für die herausragende Ausbildungsarbeit darstellt. Und der DFI Bad Aibling e.V. hat sich als einer der größten Zulieferer für die Münchner Bundesliga Nachwuchsleistungszentren etabliert. Allein in der laufenden Saison feierten 4 am DFI ausgebildete Spieler ihr Debüt in Junioren Nationalmannschaften.

 

Am 10. Mai ab 18 Uhr haben die größten Talente der Jahrgänge 2000 und jünger die Möglichkeit, sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Unter der Regie des Cheftrainers der Regionalligamannschaft der SpVgg, Claus Schromm, werden die hauptverantwortlichen Jugendtrainer beider Vereine die besten Spieler aus der Region begutachten.

 

Leidenschaftliche und talentierte Fußballer können sich HIER für den Sichtungstag anmelden.